home Parrucche Lanza Unsere Geschichte

Unsere Geschichte

2017
Es entsteht Lanza Professional 2.0, eine Perückenkollektion von hoher Qualität, die auf die Berufsbranche abzielt. Ein großer Erfolg in ganz Europa
2017
Lanza ist führend bei der Zusammenarbeit mit Wohltätigkeitsvereinen die Krebspatienten zur Seite stehen. Um eine Vorstellung von den Aktivitäten zu geben: allein in der Lombardei gibt es über 30 Krankenhäuser und Pflegeheime, dessen Patienten LANZA-Produkte über diese Wohltätigkeitsvereine erhalten
2016
Lanzaprodukte erhalten die EG-Prüfungsbescheinigung, die sie nach italienischer und europäischer Norm wahr und eigens zu Medizinprodukten macht (mit Ausnahme der Economy-Kollektion, die lediglich zu Ästhetik- und Sparzwecken angeboten wird). Die Anerkennung ist zur Bereitstellung der Produkte an unsere Kunden von großer Bedeutung.
2016
Start von Parrucche Lanza 3.0: eine neue Webseite mit überarbeitetem Inhalt und Design, um immer in Italien und Europa an erster Stelle zu stehen. LANZA wird dank seines stätigen Wachstums eine GmbH (in Italien S.R.L); neue Lokalitäten kommen hinzu, um unsere zahlreichen Kunden zu versorgen, die nun aus ganz Italien für den Erwerb von Perücken oder für Beratung nach Gorzia (Görz) strömen.
2015
Es entsteht „Libera!“, die erste Kollektion mit Turbanen und Kopftüchern von Parrucche Lanza, alle Made in Europe.
2014
Lanza Europe entsteht: ein sofortiger internationaler Erfolg. Lanza beginnt mit dem Vertrieb von Produkten in ganz Europa.
2013
Lanza legt Economy Wigs vor, die erste Kollektion des Internets mit Perücken von hoher Qualität zu attraktiven Preisen.
2012
Lanza Jewels wird ins Leben gerufen, unsere erste Kollektion. Niemals zuvor gab es im Internet so hochwertige Perücken.
2011
Die Seite www.parrucchelanza.com wird nochmal erneuert: Version 2.1; ein weiterer Erfolg!
2011
Die Kollektion „Stimulate" entsteht: neue Modelle, neue Farben, der gleiche Charme und die gleiche Qualität wie immer.
2010
Die Kollektion „Stimulate" entsteht: neue Modelle, neue Farben, der gleiche Charme und die gleiche Qualität wie immer.
2010
Die neue Version 2.0 der Verkaufswebseite www.parrucchelanza.com nimmt den Betrieb auf: ein sofortiger Erfolg. LANZA zieht ins Zentrum von Gorizia, in ein noch eleganteren und einladenderen Betriebssitz.
2009
Erstmals in Italien führt www.parrucchelanza.com die revolutionäre Thermo Dynamic Faser im Angebot, die technologische Neuerung bei der Herstellung der Perücken von hoher Qualität.
2008
Der kommerzielle Erfolg der neuen Kollektionen ist unaufhaltsam: Jahr um Jahr steigt der Verkauf von Perücken um 40-50% an.
2007
Es entsteht eine neue „Stimulate“ Kollektion mit Faser und mit Echthaar, vertrieben ausschließlich in Italien über www.parrucchelanza.com
2007
Die neue Kollektion Color Power von Ellen Wille kommt zur Welt, sofort wird sie in unserer Internetseite vermarktet.
2006
Im Frühjahr 2006 beginnt www.parrucchelanza.com, als erste Webseite in Italien die sich Perücken von hoher Qualität widmet, den Internetverkauf mit Perücken und passendem Zubehör, signiert von Ellen Wille. Zahlreiche Verkaufspunkte in Italien werden exklusive Vertreiber für Lanza.
2005
Lanza – COSMETICI PER CAPELLI ist ein junger und dynamischer Betrieb, ausgestattet mit zwei Verkaufsstandorten und zahlreichen Mitarbeitern.
2003
LANZA – COSMETICI PER CAPELLI öffnet einen zweiten Standort, wieder in Gorizia, welcher auf den Vertrieb von Perücken und Toupets von Ellen Wille spezialisiert ist.
2000
Ellen Wille ist mittlerweile ein geschäftlich starkes Unternehmen geworden, in welchem 40 weitere Angestellte arbeiten. Franca Lanza übernimmt die Leitung von LANZA – COSMETICI PER CAPELLI.
1999
Es beginnt die Zusammenarbeit zwischen den beiden Unternehmen LANZA und ELLEN WILLE, um sich jährlich zu steigen.
1997
Um dem starken Anstieg des Geschäftsbetriebs entgegenzutreten, öffnet ELLEN WILLE einen neuen Sitz in Schwalbach, in nächster Nähe zu Frankfurt.
1991
Die Unabhängigkeit von Slowenien begünstigt die Erweiterung des Geschäftsbereichs von LANZA – COSMETICI PER CAPELLI Richtung Osten.
1987
Ellen Wille ändert den Firmennamen und wird eine GmbH (Società a Responsabilità Limitata).
1971
Ellen Wille beginnt ihre Zusammenarbeit mit Eva Gabor (Vereinigte Staaten), zu diesem Zeitpunkt die Weltikone in der Perückenproduktion. Der Designer Josef Scigliano kreiert für Ellen Wille exklusive Serien.
1970 1990
LANZA festigt ihre Präsenz in der professionellen Kosmetikbranche, der äußerste Nord-Osten Italiens bleibt der wesentliche Marktbereich.
1968 1969
Perücken Boom auf der gesamten Welt: die Nachfrage übersteigt das Angebot .
1967
Ellen Wille erhöffnet die historische Verkaufsstelle im Frankfurt am Main, in die zetraleste Töngesgasse.
1965 1967
Die blühend junge Ellen Wille stellt ihr Studium in Paris, dem Herz der Modewelt, fertig.
1960
Der Betriebssitz von LANZA – COSMETICI PER CAPELLI zieht nach Gorizia (Görz), dem endgültigen Sitz, um.
1957
Dirce Scudellaro wird technischer Leiter des Betriebs.
1956
Öffnung des ersten Verkaufsstandpunktes des Unternehmens, in Treviso.
1954
Das Unternehmen LANZA – COSMETICI PER CAPELLI, erblickt das Licht der Welt, und nimmt die Geschäfte mit professionellen Haarkosmetikprodukten im Nord-Osten Italiens zwischen Gorizia (Görz) und Treviso auf. Den Impuls gab der Gründer Vinicio Lanza.